Petition gegen Attacke auf den Amazonasregenwald

Der brasilianische Amazonasregenwald ist in höchster Gefahr. Die Regierung unter Präsident Bolsonaro will die Umweltgesetze massiv aufweichen. Die Territorien der Ureinwohner und die Regenwaldschutzgebiete sollen für Sojamonokulturen, Rinderweiden, Staudämme und Bergbauvorhaben Platz machen. Ecopaper unterstützt folgende Petition von Regenwald.org.

Share This

ecopaper