Urwald- Umwelt-

Der Verein Ecopaper setzt sich gegen Papierverschwendung und für einen höheren Einsatz von Recyclingpapier ein.

Sappi gibt sich grün

Die Papierbranche steht unter Druck, ihre klimarelevanten Emissionen zu senken. Nun kündigt der Weltkonzern Sappi an, im Werk Gratkorn im österreichischen Bundesland Steiermark von Kohle auf erneuerbare Energien zu wechseln. Verfeuert werden dürften vor allem Rinde und Restholz aus der Zellstofferzeugung. In Gratkorn werden jährlich 980’000 Tonnen mehrfach gestrichenes Papier produziert – die Menge entspricht fast

Arena-Verlag stellt auf Blauer Engel um

Als erster Kinder- und Jugendbuchverlag stellt der Arena Verlag eine Bestseller-Reihe auf «Blauer Engel»-zertifizierten Druck um. Der dritte Band der «Seawalkers»-Reihe ist der Startschuss für eine Komplettumstellung aller Titel der Bestsellerautorin Katja Brandis auf «Blauer Engel»-zertifizierten Druck im Arena Verlag. Aufgrund der hohen Auflagen wird der Würzburger Verlag somit zum Vorreiter in Sachen nachhaltige Produktion

Bruno-Manser-Fonds zeigt IKEA an

Ende August reichte der Bruno-Manser-Fonds beim Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) eine Anzeige gegen IKEA ein. Nach Untersuchungen in fünf Schweizer IKEA-Filialen kommt der BMF zum Schluss, der Konzern habe gegen die Holzdeklarationspflicht verstossen. In über 80 Fällen werde die Art und Herkunft des Holzes falsch oder gar nicht deklariert. In 22 Fällen